Seuffert


Seuffert

Seuffert, Bernhard, Literarhistoriker, geb. 23. Mai 1853 in Würzburg, 1886 Prof. in Graz; veröffentlichte: »Maler Müller« (1877), »Der Dichter des Oberon«, »Deutsche Literaturdenkmale des 18. und 19. Jahrh.« (1881-90) u.a.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Seuffert — ist der Name von Johann Michael von Seuffert, (1765–1829) Fürsterzbischöflich Würzburgischer Staatsminister, Jurist Johann Adam von Seuffert, (1794–1857) Professor für Zivilrecht Ernst August von Seuffert, (1829–1907) Professor für Zivilrecht… …   Deutsch Wikipedia

  • Seuffert — Seuffert, 1) Johann Adam von S., geb. 1793 in Würzburg; wurde 1815 Privatdocent der Rechte in Göttingen u. 1816 in Würzburg, dann Professor daselbst; als Deputirter für Würzburg in der zweiten Kammer u. Vicepräsident derselben sprach er in… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Seuffert — Seuffert, 1) Johann Adam von, Jurist, geb. 15. März 1794 in Würzburg, gest. 8. Mai 1857 in München, habilitierte sich 1815 in Göttingen für Geschichte und Staatswissenschaften, siedelte 1816 an die Universität Würzburg über, wo er 1817… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Seuffert [2] — Seuffert, Hermann, Jurist, geb. 28. Aug. 1836 in Ansbach, 1868 Prof. in München, 1871 in Gießen, 1879 in Breslau, 1890 in Bonn, gest. das. 23. Nov. 1902; schrieb: »Über Schwurgerichte und Schöffengerichte« (1873), »Anarchismus und Strafrecht«… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Seuffert (Orgel- und Klavierbauer) — Seuffert ist der Name einer deutsch österreichischen Familie von Orgel und Klavierbauern im 18. und 19. Jahrhundert. Würzburger Hoforgelmacher Das Unternehmen wurde von Johann Philipp Seuffert (1693–1780) begründet, der im Jahr 1722 die Witwe des …   Deutsch Wikipedia

  • Martin Seuffert — Franz Martin Seuffert (* um 1772 in Würzburg; † 3. Juli 1847 in Wien) war ein deutsch österreichischer Orgel und Klavierbauer. Inhaltsverzeichnis 1 Biographie 2 Instrumente 3 Quellen …   Deutsch Wikipedia

  • Anton Seuffert — (1815 6 August, 1887) was born in Bohemia. He was a cabinetmaker with a particular expertise in the art of marquetry. Anton Seuffert, also known as Anton Seufert, learned his craft from his father, Anton Seufert senior, who was also a… …   Wikipedia

  • Johann Adam von Seuffert — Johann Adam Seuffert Johann Adam von Seuffert (* 15. März 1794 in Würzburg; † 8. Mai 1857 in München) war ein deutscher Rechtsgelehrter. Johann Adam Seuffert wurde 1794 als Sohn des Juraprofessors und würzburgischen Hofrats Johann Michael von …   Deutsch Wikipedia

  • Franz Martin Seuffert — (* um 1772 in Würzburg; † 3. Juli 1847 in Wien) war ein deutsch österreichischer Orgel und Klavierbauer. Inhaltsverzeichnis 1 Biographie 2 Instrumente 3 Quell …   Deutsch Wikipedia

  • Walter Seuffert — (* 4. Februar 1907 in Rahway, New Jersey; † 28. Dezember 1989 in München) war ein deutscher Jurist und Politiker der SPD. Inhaltsverzeichnis 1 Familie und Herkunft 2 Ausbildung und Beruf …   Deutsch Wikipedia